Jetzt kostenlos Stromanbieter vergleichen

Check24

Die Preise Ihres Stromanbieters haben sich erhöht oder Sie möchten wissen, ob Sie beim Strom sparen können? Bei uns können Sie Ihren Stromanbieter mit anderen Anbietern vergleichen. Mit unserem Stromrechner können Sie einen günstigeren Tarif finden und einige hundert Euro pro Jahr sparen. Im Vergleich befinden sich über 1000 Stromanbieter. Geben Sie im Vergleichsrechner einfach Ihre Postleitzahl und Ihren jährlichen Stromverbrauch in kWh ein. Wenn Sie nur an "Ökostrom" interessiert sind, können Sie dies im Rechner auch einstellen. Als Ergebnis erhalten Sie eine Übersicht mit den günstigsten Tarifen, die auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind. Bei den meisten Stromanbietern ist ein Onlinewechsel möglich. Die Kündigung bei Ihrem alten Stromversorger übernimmt meistens der neue Anbieter.
Über 1000 Stromanbieter vergleichen
Kostenloser und unverbindlicher Vergleich
Bis zu 500 Euro sparen
Stromanbieterwechsel kann sofort online beantragt werden

Jetzt Stromanbieter, Strompreise, Stromtarife, Ökostrom vergleichen



Stromkosten senken durch einen Stromvergleich

Auch in Berlin lohnt sich ein Vergleich der Stromanbieter. Je nach Region und Grundversorger können Einsparungen von mehreren hundert Euro pro Jahr möglich sein. In Berlin gibt es 12 Bezirke, die von derzeit einem Grundversorger mit Strom versorgt werden. Dazu gehören Vattenfall Europe AG Ob Sie bei Ihrem Stromanbieter bleiben oder lieber zu einem günstigeren Stromanbieter wechseln möchten, können Sie selbst entscheiden. Ein kostenloser Vergleich auf unseren Seiten kann Ihnen bei Ihrer Entscheidung behilflich sein.

Bezirke:
Berlin Mitte
Berlin Friedrichshain-Kreuzberg
Berlin Pankow
Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf
Berlin Spandau
Berlin Steglitz-Zehlendorf
Berlin Tempelhof-Schöneberg
Berlin Neukölln
Berlin Treptow-Köpenick
Berlin Marzahn-Hellersdorf
Berlin Lichtenberg
Berlin Reinickendorf


Empfehlenswerte, günstige Stromanbieter


Günstige Stromanbieter Berlin:

Anbieter Details zum Anbieter
E wie Einfach Mit Preisgarantie und Bonus* nach einem Jahr
12 Monate Preisgarantie

Ausgenommen von der Preisgarantie sind Preisanpassungen, die auf
Änderungen bestehender oder der Einführung neuer gesetzlicher
Preisbestandteile (z. B. Steuern, Abgaben und Umlagen) beruhen
(vgl. Ziff. 8 Allgemeine Stromlieferbedingungen). Derzeit sind
ca. 40 % von der Preisgarantie ausgenommen.
* Im Jahrespreis ist ein einmaliger, produktbezogener Bonus enthalten. Der Bonus wird nach 12 Monaten Belieferung mit der Jahresverbrauchsabrechnung verrechnet – auch ohne, dass Sie bei uns in ein zweites Belieferungsjahr gehen. Kündigen Sie aus wichtigem Grund innerhalb Ihres ersten Belieferungsjahres (bspw. weil die E WIE EINFACH GmbH die Preise angepasst hat), erhalten Sie den Bonus zeitanteilig ausgezahlt.

mehr über
E wie Einfach
Ökostrom Eprimo individueller Sofortbonus und individueller Wechselbonus je nach Verbrauch und PLZ **

* Die Verrechnung des Sofortbonus erfolgt nach 35 Tagen Belieferungszeit und die Auszahlung des Wechselbonus erfolgt nach 365 Tagen
** Eprimo wird 12 Monate ab Belieferungsbeginn keine Preisanpassung vornehmen, es sei denn, diese wäre durch eine Änderung der Steuern oder sonstiger Abgaben (siehe hierzu Ziffer 8.3 und 8.4 der AGB) erforderlich.

mehr über
Eprimo
Yellow Strom beim Yello Online-Tarif 1 Jahr Preisgarantie ausgenommen Steuern und Abgaben

beim Yello Online-Tarif 1 Jahr Mindestvertragslaufzeit

Mit Strom Online wird Ihr Verbrauchspreis im ersten Lieferjahr günstiger, denn Sie erhalten einen Rabatt für jede verbrauchte Kilowattstunde.
mehr über
Yello Strom



Anbieter Ökostrom Berlin:

Anbieter Details zum Anbieter
Ökostrom Entega 12 Monate Preisgarantie ab Lieferbeginn
ENTEGA Ökostrom NATURpur für Wärmepumpe wählbar
mehr über
Entega


Berlin ist Regierungssitz und Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland. Berlin ist mit rund 3,5 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt Deutschlands. Berlin ist in 12 Bezirke unterteilt. Dies sind Pankow, Mitte, Spandau, Tempelhof-Schöneberg, Treptow-Köpenick, Lichtenberg, Friedrichshain-Kreuzberg, Charlottenburg-Wilmersdorf, Steglitz-Zehlendorf, Neukölln, Marzahn-Hellersdorf und Reinickendorf. Durch die Stadt fließen die Havel und die Spree. Berlin gilt als Weltmetropole der Politik, Kultur, Medien und Wissenschaften.

Die ständigen Strompreiserhöhungen muss keiner hinnehmen. Es geht auch günstiger. Meistens ist nicht mal die Kündigung des alten Stromanbieters nötig. Der Strom kommt auch nach dem Wechsel aus derselben Leitung - es gibt keinen Unterschied. Der Strommarkt wurde 1998 dereguliert. Seitdem können Kunden einen Stromvergleich durchführen und zu einem günstigeren Stromanbieter wechseln. Die Stromversorgung bleibt bei jedem Wechsel gewährleistet. Sie brauchen keine Angst haben, dass Ihnen das Licht ausgeht. Durch einen Stromanbietervergleich auf unseren Seiten können Sie online und mit Sofortergebnis sehen, wie viel Stromkosten Sie pro Jahr einsparen können. Beim Stromanbieterwechsel besteht kein Risiko und es ist ganz einfach.

Durch die Deregulierung des Strommarktes entstand ein Wettbewerb zwischen den Stromanbietern. Jeder Stromkunde kann seitdem einen Strompreisvergleich durchführen und zu einem billigeren Stromanbieter wechseln. Die Hoffnung war groß, dass sich die Strompreise stabilisieren würden und für längere Zeit auch stabil bleiben sollten. In der Realität steigen die Strompreise jährlich auf ein neues Hoch. Trotzdem kann der Kunde einige Vorteile genießen. Wer die Strompreise und Stromtarife vergleicht und den Anbieter wechselt, kann jede Menge Geld sparen. Leider wissen es nur wenige Verbraucher oder es trauen sich zu wenige. Seit der Deregulierung des Strommarktes haben sich mehr als 15 Millionen Haushalte für einen neuen Stromvertrag entschieden, jedoch nur 2 Millionen Verbraucher haben auch den Stromanbieter gewechselt. Die meisten haben sich für einen günstigeren Tarif bei ihres alten Anbieters entschieden.

Man kann sich nur schwer vorstellen, dass trotz ständig steigender Strompreise die Kunden nur sehr zögerlich wechseln. Viele denken, es könnte zu Stromausfällen kommen, weil der neue Anbieter Pleite gehen könnte. Diese Angst brauchen Sie nicht zu haben. Der Grundversorger liefert generell auch bei einem Stromanbieterwechsel den Strom. Der neue Stromversorger speist nur den Strom ins Netz, den der Kunde auch verbraucht. Der regionale Stromversorger ist verpflichtet, die Stromversorgung zu garantiere, für den Falle, dass der neue Stromanbieter warum auch immer, seinen Verpflichtungen nicht nachkommt. Der Kunde erhält weiterhin den Strom vom örtlichen Grundversorger, muss aber nur den günstigeren Strompreis des neuen Anbieters zahlen. Die Verbraucher gehen bei einem Stromanbieterwechsel kein Risiko ein. Der Wechsel des Stromanbieters geht generell unkompliziert und schnell. Zuerst muss erst mal ein günstigerer Stromversorger gefunden werden. Unsere Stromrechner kann Ihnen dabei behilflich sein, kostenlos und schnell den günstigsten Stromanbieter zu finden.